top of page

Gelungenes internes KiRi-Turnier begeistert Jung und Alt

Aktualisiert: 30. Juni

24 junge Ringerinnen und Ringer des Ringerclubs Oberriet-Grabs kämpften letzten Samstag in der Bildstöcklihalle in Oberriet ihr erstes Turnier mit offiziellen Schiedsrichtern und grossem Publikum.

Viel Freude nach der Medaillenübergabe bei allen

Am vergangenen Samstag fand das alljährliche interne KiRi-Turnier des RCOG statt, das trotz strahlendem Sommerwetter über 70 Personen in die Bildstöcklihalle lockte. Insgesamt 24 Kinderringerinnen und -ringer nahmen am Turnier teil, viele von ihnen standen zum ersten Mal auf der Wettkampfmatte.


Der Samstagmorgen begann mit der Abwaage und einem gemeinsamen Aufwärmen, bei dem sich alle Teilnehmer auf die bevorstehenden Kämpfe vorbereiteten. Die Atmosphäre war von Anfang an von Vorfreude und Spannung geprägt.


Unter der Aufsicht der Schiedsrichterinnen wurden spannende und faire Kämpfe ausgetragen. Die jungen Athleten zeigten vollen Einsatz und beeindruckten das Publikum mit ihren Fähigkeiten und ihrem Kampfgeist. Jeder und jede KiRi wurde für den Einsatz belohnt: Alle erhielten eine Medaille und konnten stolz auf ihre ersten Wettkampferfahrungen zurückblicken.


Nach den Kämpfen versammelten sich alle Beteiligten zu einem gemeinsamen Mittagessen in der Badi Oberriet. Der Ringerclub Oberriet-Grabs bedankt sich bei allen Helfern, Schiedsrichtern und Zuschauern für ihren tollen Einsatz.


Hier findet ihr viele Bilder des Turniers:


134 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page