Erfolgreiches KiRi Turnier des RCOG

Vergangenen Samstag organisierte der Ringerclub Oberriet-Grabs das clubinterne KiRi-Turnier. 20 Nachwuchsringerinnen und Nachwuchsringer konnten dabei ein wenig Turnierluft schnuppern.


Im Bild ist Nicolas Steiger als Kampfrichter und zwei Nachwuchsringer zu sehen.

Es ist Keiner zu klein, ein ganz GROSSER zu sein! Nach dem Leitgedanken des Kinder Ringens, kurz KiRi, fanden sich letzten Samstag rund 20 Kinder von Grabs bis Oberriet zu einem internen Turnier im Trainingslokal Bildstöckli, Oberriet ein. Die jüngsten des RCOGs konnten dabei im kleinen Rahmen ein wenig Turnierluft schnuppern. Clubeigene Kampfrichter sorgten dafür, dass die Abwaage, Gewichtsklasseneinteilung, sowie die Kämpfe fair und reibungslos über die Bühne gingen. Jeder Teilnehmer durfte so zwischen drei und vier Kämpfe machen und somit schon einige Erfahrungen im “Ernstkampf“ sammeln. Nebst einer kleinen Medaille für jeden Jungringer durften sich die Kiris auch noch über ein Geschenk freuen.

40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen