top of page

Annatina Lippuner wird U20-Vizeeuropameisterin

Aktualisiert: 1. Juli 2023

Die 18-jährige Grabserin wurde an den U20-Europameisterschaften im spanischen Santiago de compostela in der Gewichtsklasse bis 59kg erst im Finale gestoppt.


Im Achtel- und im Viertelfinale liess Lippuner ihren Gegnerinnen aus Serbien und aus Litauen keine Chance. Beide Begegnungen gewann sie frühzeitig mit 10:0 Punkten und technischer Überlegenheit. Auch im Halbfinal zeigte die Ringerin des RCOG eine grossartige Leistung und punktete die Türkin Sevim Akbas mit 12:1 Punkten aus - eine Medaille hatte sie damit bereits auf sicher.


Im Finale war die Italienerin zu stark

Im grossen Finale um den Europameistertitel stand mit der Italienerin Aurora Russo die Vize-Juniorenweltmeisterin aus dem Jahr 2021 gegenüber.


Russo erwies sich als zu stark, Lippuner musste sich mit 3:14 vorzeitig geschlagen geben.


Dank ihrer hervorragenden Leistung durfte sich Annatina Lippuner an der Rangverkündigung die Silbermedaille überreichen lassen. Gestern Freitag kam sie mit dem Flieger wieder nach Hause in die Schweiz und wurde am Flughafen von Freunden, Familie, Fans und Vereins- sowie Verbandsvorständen empfangen.


Annatina, der Ringerclub Oberriet-Grabs gratuliert dir herzlich zu deiner Leistung und zum Vizeeuropameistertitel!


Hier einige Impressionen:

Bilder von UWW und Gerhard Remus

186 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page