Firmenname - Slogan
NEWS

Start der Jugendmannschaftsmeisterschaft

Der RCOG war am Samstag mit zwei Mannschaften beim Saisonbeginn der Ostschweizer Jugend Mannschaftsmeisterschaft im Ringen am Start. Nach den guten Ergebnissen vom letzten Jahr, als die erste Mannschaft Silber und die zweite Stärkeklasse Bronze holten, hoffen nun natürlich Ringer und Ringerinnen ebenso wie ihre Trainer auf eine Wiederholung.

Die "Jungen Wilden" sind bereit für den Kampf 

Die erste Mannschaft trug ihre Kämpfe in Weinfelden aus. Dreimal mussten die jungen Wilden antreten und der Start hätte nicht besser sein können: Drei Kämpfe, drei klare Siege. Gegen die Mannschaft aus Weinfelden gewannen sie fulminant 52:4, Freiamt verlor 39:21 und der Nachbar Kriessern hatte mit 36:26 das Nachsehen. Am 11. März geht's in die zweite Runde, dann treffen die Rheintaler auswärts auf den Vorjahressieger die Ringerriege Schattdorf. Dann wird sich herausstellen, wie gut die jungen Wilden für die neue Saison vorbereitet sind. Auch gegen Kriessern werden sie dann noch einmal antreten und diese werden sicher durch taktisches Umstellen der Mannschaft versuchen ein besseres Resultat zu erringen.

 
Zweite Mannschaft holt die ersten Punkte

Der RCOG ist die einzige Mannschaft in der Ostschweiz, die in beiden Stärkeklassen vertreten ist. Die 17 Athletinnen und Athleten des RCOG trafen auf Mannschaften aus Tuggen, den Vorjahressieger, Einsiedeln, Thalheim und auf den Gastgeber Rapperswil. In Turnierform wurde der Tagessieger erkoren. Schlussendlich konnte sich das zweite Team 2 wertvolle Punkte für die Mannschaftswertung sichern. Die nächste Runde wird dann am 04. März in Uzwil ausgetragen. Freuen werden sich die Rheintaler und Werdenberger Ringer aber vor allem auf das Finale, das am 01. April in der Turnhalle Bildstöckli in Oberriet stattfindet. Beide Stärkeklassen werden dann ihren Sieger erküren. Nach den guten Leistungen beider Mannschaften im letzten Jahr, ist es das Ziel der RCOG-Verantwortlichen, wieder mit beiden Teams eine Medaille zu erkämpfen.

 

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint