Firmenname - Slogan
NEWS

Vier Sieger am internationalen Ringerturnier in Prag

Vier Goldmedaillen, zwei silberne Auszeichnungen und ein vierter Rang, das war die hervorragende Ausbeute der RC Oberriet-Grabs Nachwuchsringer am internationalen Greco Turnier in Prag, Tschechien.
 
Am vergangenen Freitagmittag reiste der RCOG mit einer kleinen Delegation Nachwuchsringer in die tschechische Hauptstadt Prag. Dort nahmen sie am internationalen Greco Turnier teil. Begleitet wurden die Nachwuchscracks von Beat Motzer und Silvan Steiger.

Mannschaften aus verschiedenen Ländern wie Tschechien, der Ukraine, Bulgarien, Rumänien, Deuschland, Ungarn, und noch viele mehr, waren am Start. Wie stark das Turnier besetzt war, zeigte, dass die Ungarn mit der Kadetten Nationalmannschaft am Turnier teilnahmen.
 
Die kleine Delegation aus der Schweiz verkaufte sich hervorragend. Mit vier gewonnenen Gewichtsklassen (Janis Steiger, Samuel Vetsch, Maurus Zogg, Dominik Laritz, zwei Silbermedaillen (Quintus Zogg, Nicolas Steiger) und einem vierten Rang (Tobias Sturzenegger), zählten die RCOG Nachwuchsringer zur einer der besten Mannschaften im Gesamtklassenment.
 
Nach der Rangverkündigung machte sich die erfolgreiche Delegation unter Beat Motzer und Silvan Steiger auf die lange Heimfahrt ins Rheintal. Müde aber voller Stolz fielen alle lange nach Mitternacht ins Bett.

Der ganze RCOG gratuliert den erfolgreichen Ringer zu diesem hervorragendem Resultat.
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint