Firmenname - Slogan
NEWS

Internationale Erfolge für Rheintaler Ringer

Vergangenen Samstag fand in der Tschechischen Republik ein internationales Turnier mit dem Namen "GRAND PRIX CHOMUTOV 2014" statt. Greco Nationaltrainer Beat Motzer nahm mit drei Rheintaler Nachwuchstalenten daran teil.

Insgesamt waren 11 Nationen am Turnier vertreten. Der RCOG-Ringer Flavio Freuler musste sich gegen 6 Ringer aus 4 verschiedenen Ländern beweisen. Er konnte 4 davon (CZW, CZW, BLR, SWE) souverän für sich entscheiden. Gegen einen Ringer aus Deutschland und einen weiteren aus der Tschechischen Republik musste er sich dann jedoch geschlagen geben. Er durfte bei der Rangverkündigung das Diplom für den 5. Schlussrang entgegennehmen. Mit Ramon Betschart war auch ein Kriessner Ringer in Chomutov am Start. Die Konkurrenz in dieser Kategorie, in welcher auch der Weltmeister der Gewichtsklasse startete, war jedoch zu stark, was dann zur Ausscheidung aus dem Turnier führte.

Gold für Dominik Laritz
Das unter Oberriet-Grabs lizenzierte Nachwuchstalent Dominik Laritz zeigte in der Tschechischen Republik einen grossartigen Wettkampf. Trotz des Umstandes das er mindestens zwei Jahre jünger war als all seine Gegner, fegte er seine Konkurrenten aus Schweden, Ungarn und der Ukraine regelrecht von der Matte. Diese Top-Leistung wurde dann am Abend mit der Goldmedaille, und somit dem Turniersieg, gewürdigt.






Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint