Ringerclub Oberriet-Grabs  

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

Home

Zwei Medaillen am GP Baden-Württemberg

Gepostet am 13. Mai 2018 um 11:10

Drei Athleten des Ringerclubs Oberriet-Grabs nahmen am 24. internationalen Grand Prix von Baden-Württemberg teil. Zwei Mal durften Rheintaler-Vertreter aufs Treppchen steigen.


von links nach rechts: Andreas Vetsch, Dominik Steiger, Maurus Zogg


Letzten Samstag fand in Baienfurt der 24. int. GP von Baden-Württemberg statt. Mit 44 Mann...

Ganzen Post lesen »

Erster internationaler Podest Platz für Janis Steiger

Gepostet am 3. April 2018 um 13:50

Janis Steiger erreichte an seinem zweiten internationalen Turnier mit dem Nationalkader bereits den ersten Podestplatz. Nach zwei Siegen und zwei Niederlagen positionierte er sich am Tallin Open in Estland auf dem dritten Platz.



Janis Steiger während der Medaillenzeremonie.

Das Tallin Open gilt als das grösste Ringerturnier Europas. Mit insgesamt ...

Ganzen Post lesen »

Zogg mit Podestplatz in Tschechien

Gepostet am 18. März 2018 um 17:35

Ringerclub Oberriet-Grabs Vertreter Maurus Zogg nahm letzten Samstag mit der Greco Nationalmannschaft am internationalen Turnier in Chomutov teil. Am Ende eines langen Wettkampftages erreichte er den dritten Platz.



Maurus Zogg (erster von rechts) während der Rangverkündigung.


Das Sch...

Ganzen Post lesen »

Internationale mit Einsätzen in Oesterreich und Dänemark

Gepostet am 15. Februar 2018 um 8:20

Janis Steiger, Dominik Laritz und Maurus Zogg, drei internationale Ringer des RCOGs, standen an den letzten beiden Wochenenden an 2 verschiedenen internationalen Turnieren im Einsatz.




Janis Steiger (rot)  in Aktion.


Internationales Debut für Steiger

Am Samstag dem 3. Februar kämpften di...

Ganzen Post lesen »

Rheintaler Sportlerwahl 2017

Gepostet am 1. Februar 2018 um 15:10

Dominik Laritz hat an der Rheintaler Sportlerwahl 2017 den 3. Rang erreicht.

Der RCOG gratuliert Dominik und wünscht Ihm weiterhin viel Erfolg.



Ein Abend zum vergessen

Gepostet am 9. Oktober 2017 um 3:05

Der RCOG verliert zu Hause gegen Tabellenleader Brunnen gleich mit 14 zu 25. Wenn in einer solchen Begegnung auch noch das Glück fehlt kann man wohl nicht mehr erwarten.




Bereits vor dem Anpfiff war klar, dass sich die Aufgabe gegen Brunnen nicht leichter gestalten wird. So konnte Punktelieferant Dominik Laritz aufgrund einer Infektion am Knie gar nicht erst antreten. Die RCOG-Vertreter start...

Ganzen Post lesen »

Freuler auf dem Weg an die Weltspitze

Gepostet am 25. August 2017 um 17:00

Freuler gelingt an seiner ersten aktiv Weltmeisterschaft in Paris ein Exploit. Er belegt in einem hochkarätigen Teilnehmerfeld von 36 Nationen den starken zehnten Platz.


Am Sonntag hiess es für den Athleten des Ringerclub Oberriet Grabs nach acht Wochen Trainingslager in Armenien endlich Koffer packen und ab in die Stadt der Liebe. Für desgleichen hatte er jedoch keine Zeit...

Ganzen Post lesen »

Gelungener Teamevent des RCOG

Gepostet am 14. August 2017 um 0:35

Die Aktivringer und Vorstandsmitglieder des Ringerclubs Oberriet-Grabs trafen sich letzten Freitag für einmal nicht zum Training. Stattdessen konnte man sich auf einen tollen Abend auf der Montlinger Kartbahn freuen.


Der stolze Sieger Mike Rüegg umrundet von seinen Clubkollegen


Hochgesteckte Ziele f...

Ganzen Post lesen »

RCOG feier 2 weitere Schweizermeister

Gepostet am 8. Mai 2017 um 1:25

Nachdem am vergangenen Wochenende bereits die Jüngeren die Schweizermeister im Griechisch-Römischen Stil erkoren hatten, waren an diesem Wochenende die Kadetten und Aktiven in Willisau auf der Matte. 166 Teilnehmer stellten sich der Herausforderung, sieben Ringer des Ringerclub Oberriet-Grabs nahmen daran teil und brachten zwei Gold-, eine Silber- und zwei Bronzemedaillen nach Hause.


Ganzen Post lesen »

RCOG feier zwei Schweizermeister

Gepostet am 1. Mai 2017 um 1:30

Am Wochenende fand in Martigny die Schweizermeisterschaft der Junioren und Jugend A im Griechisch-Römischen Stil statt. Elf Ringer des Ringerclub Oberriet-Grabs nahmen teil, sechs holten eine Medaille, zwei gar die goldene – ein tolles Ergebnis für den Verein.


Zweimal Gold, zweimal silber, zweimal Bronze

Ganzen Post lesen »